9. Wären Ihrer Meinung nach noch Konkretisierungen im Gesetzentwurf notwendig, wenn ja, zu welchen Belangen?

Nationales Naturmonument und Grünes Band Thüringen

Entwurf vom 13. September 2017
Eingebracht durch Landesregierung
Federführender Ausschuss Ausschuss für Umwelt, Energie und Naturschutz
1
Die Diskussion ist seit dem 07.01.2018 abgeschlossen

 

Zurzeit befindet sich der Gesetzentwurf der Landesregierung zum Thüringer Gesetz über das Nationale Naturmonument „Grünes Band Thüringen“ (Drucksache 6/4464) vom 13. September 2017 in der parlamentarischen Diskussion. Nachfolgend finden Sie die Fragen, mit denen sich der Ausschuss für Umwelt, Energie und Naturschutz derzeit befasst. Sie können Ihre Meinung zu den Fragen abgeben. Mit Ihren Beiträgen, Ihren Erläuterungen oder Ihrer Kritik können Sie Einfluss auf die Arbeit des Ausschusses für Umwelt, Energie und Naturschutz nehmen.

 

Diskutieren Sie mit!

9. Wären Ihrer Meinung nach noch Konkretisierungen im Gesetzentwurf notwendig, wenn ja, zu welchen Belangen?

Kommentare

04. Dezember 2017 Bandi

Konkretisierung Wasser

Da das Grüne Band auch eine Vielzahl von Fließ- und Standgewässer enthält, sollten Grund- und Oberflächenwasser noch durch folgende Verbote geschützt werden: "Wasser aus oberirdischen Gewässern oder Feuchtgebieten zu entnehmen, abzuleiten, in diese einzuleiten sowie den Wasserstand oder den Wasserdurchfluss in sonstiger Weise zu verändern oder Abwässer einzuleiten und Grundwasser zu entnehmen, zu Tage zu fördern bzw. zu leiten, abzuleiten oder den Grundwasserstand in sonstiger Weise zu verändern".


Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Neue Diskussion

Endet am: