Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Landtagspräsident Christian Carius
Landtagspräsident
Christian Carius

der Thüringer Landtag ist das zentrale Forum der politischen Willensbildung in unserem Freistaat. Transparenz und Offenheit sind dabei unverzichtbar. Um weitere Möglichkeiten der Mitwirkung zu eröffnen, möchten wir mit Ihnen gemeinsam neue Wege gehen. Das Internet als modernes Kommunikationsmedium ermöglicht uns Abgeordneten, Ihre Ideen und Vorstellungen umfassender in unsere parlamentarische Arbeit einzubeziehen.

Das Diskussionsforum des Thüringer Landtags bietet Raum zur Diskussion aktueller parlamentarischer Vorhaben. Sie können sich in unserem Forum über Gesetzentwürfe des Parlaments informieren und Ihre Meinung zu den Vorhaben äußern. Nutzen Sie den "direkten Draht" zum Thüringer Landtag und seinen 91 Abgeordneten, um die Arbeit der Fachausschüsse mitzugestalten. Wir Abgeordnete nehmen Ihre Meinung sehr ernst und setzen uns mit Ihren Argumenten intensiv auseinander.

Ich hoffe sehr, dass Sie sich für unsere Idee einer modernen Bürgerbeteiligung begeistern. Beteiligen Sie sich und lassen Sie uns gemeinsam an der Zukunft Thüringens arbeiten.

 

Aktuelle Diskussionen

Änderung des Thüringer Hochschulgesetzes

Diese Diskussion ist noch bis zum 08.01.2018 aktiv.
Entwurf vom 25. Oktober 2017
Eingebracht durch CDU-Fraktion
Federführender Ausschuss
Ausschuss für Wirtschaft und Wissenschaft

Gesetz zur Novellierung des Hochschulrechts

Diese Diskussion ist noch bis zum 08.01.2018 aktiv.
Entwurf vom 14. September 2017
Eingebracht durch Landesregierung
Federführender Ausschuss
Ausschuss für Wirtschaft und Wissenschaft

Nationales Naturmonument und Grünes Band Thüringen

Diese Diskussion ist noch bis zum 07.01.2018 aktiv.
Entwurf vom 13. September 2017
Eingebracht durch Landesregierung
Federführender Ausschuss
Ausschuss für Umwelt, Energie und Naturschutz

Registrierung

Um Beiträge im Diskussionsforum des Thüringer Landtags verfassen zu können, müssen Sie sich vorher registrieren. Sie können die Beiträge anderer Nutzerinnen und Nutzer aber auch ohne Registrierung lesen.